Herbstliche Gaumenfreuden beim Gansl-Gastkochabend!

Herbstliche Gaumenfreuden beim Gansl-Gastkochabend!

Bei Grünhilde veranstalten wir auch  Gastkochabende, bei dem interessante Köche Speisen mit Produkten und Zutaten aus unserem Radius 30 – die es zum Großteil auch in unserem Laden zu kaufen gibt – zubereiten. Im November steht, wie könnte es anders sein, ein Martinigansl auf dem Programm. Unser Koch ist diesmal Bio-Koch Karsten Bessai aus Deutschland.

Karsten Bessai stammt aus der Pfalz und ist ein sympathischer Genusshandwerker mit Wurzeln in der Landwirtschaft und 20 Jahren Erfahrung als Küchenchef. Ganz im Sinne der Grünhilde-Philosophie lautet seine Devise: „Die Speisepläne müssen sich dem Angebot anpassen und nicht umgekehrt“. Die Verwendung von Lebensmitteln aus regionalem und biologischem Anbau sind für ihn mehr als eine Bauchentscheidung. Hochwertige Produkte aus der Region fördern die Kreativität und bereichern die Speisekarte. So macht kochen Spaß und das schmeckt und sieht man: denn nur aus etwas Gutem kann etwas Gutes entstehen.

Das Menü, das er für uns am 18. November zubereiten wird:

Herbstlicher Tapas-Teller
mit Wildschwein-Filet, geschmorter Bio-Haferwurzel und Weideschwein-Paté

Brust und Keule vom Bio-Gansl
mit Rosmarinjus, Bio-Apfel-Semmelbratling und zweierlei Bio-Kraut – Quittenblaukraut sowie Apfelmost-Kraut

Zu guter Letzt
Bio-Kürbis mit winterlichen Aromen eingelegt, Mousse von der Fairtrade EZA Zartbitterschokolade, Waffel und Krokant vom Bio-Buchweizen, Bio-Mostapfel-Sorbet, Sauerrahmschaum

Unser Gansl-Menü wird an 3 weiteren Terminen bei Grünhilde gekocht:

Samstag, 18.11.2017 19:00 – mit Karsten Bessai
Sonntag, 19.11.2017 12:30
Samstag, 25.11.2017 19:00
Sonntag, 26.11.2017 12:30

Bitte unbedingt reservieren: Reservierungsformular

Mehr Infos auch auf Facebook: https://www.facebook.com/events/721214634744934/

Kommentar schreiben

Deine Email-Adresse ist nicht sichtbar. Die notwendigen Felder sind mit * markiert.